Aktuelles - bitte lesen!
Unser Kathiparadies
Wissenswertes
Warum Kathis?
Wieviele Kathis?
Unsere Kumpels :-)
Charakterköppe ...
Haltung & Freiflug
Vorsicht - Gefahren!
Futter & Ernährung
Gesundheit & Pflege
Besuch beim Tierarzt?
Sekret im Nasenloch
Legenot - ein Trauma!
Krallenschneiden
Steife Zehen (Arthrose)
Gefiederveränderung
Die Kraul-Glatze :-)
Mauser/Gefiederpflege
Verstauchung/Zerrung
Aspergillose
Schnabelprobleme
Diagnose Lebertumor
Verhalten & Tipps
Typisch Kathi ;-)
Urlaub? Geht das?
Mein Kathi-Tagebuch
Schmunzeln erlaubt!
Bildergalerie
Fremde Federn
Das Gästezimmer
Unvergessen
Mal keine Kathis ...
Diashow und Videos
Live auf YouTube!
Dies und Das
Das Kathi-Netzwerk
Gegen Handaufzucht
Gegen Einzelhaltung
Hilfe bei Vermittlung
Gesucht/gefunden
Linksammlung
Downloads
Literatur
Updates & Sitemap
Impressum & Co.
Kontaktformular
Mein Gästebuch


Mai 2007: Moritz ist ein stürmischer Liebhaber und krault Sammy beim Liebesspiel oft ein bisschen zu heftig... und das sind die Folgen:

     Nicht zu fassen! Mein Lover schmückt sich mit gelben Federn... und mir krault er ne Glatze...


Wie sagte doch Dr. Steinel beim letzten Tierarztbesuch: "Und wer ist der Herr mit dem lichten Haar?"

Aber den Dicken scheint es nicht zu kratzen, was er bei Sammy angerichtet hat. Schaut ihn euch mal genau an... er tut ganz desinteressiert, aber unter dem Gefieder lugt seine Stinke-Finger-Kralle hervor! Hä? Also doch eine Art von Meinungsbildung!

   Nöö, ich weiß wirklich nicht was das ganze Theater soll, Glatzen sind heutzutage schließlich modern!


Die Kraul-Glatze ist ja nichts wirklich "Schlimmes", aber wenn Moritz es weiterhin übertreibt, kann es sein, dass da mal nichts mehr nachwächst.

Ich kann mich noch genau daran erinnern, als Sammy im Oktober 2004 zu uns kam. Da war er schon fast vier Jahre alt, hatte aber trotzdem noch dieses goldige Baby-Face:

  Einen schönen (Kathi-)Mann kann nichts entstellen!


Ja, auch der kleine Hesse ist älter geworden... nur eines ist gleich geblieben:

Er hat immer was am Schnabel kleben!

                                                ***